Mehr Ansichten

  • Mauerkragen aus TPE - Themoplastischem Elastomer

Mauerkragen aus TPE - Themoplastischem Elastomer

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

* Pflichtfelder

Details

MPA geprüft!

Mauerkragen aus TPE-Themoplastischem Elastomer

Einsatzbereich:
Wo Rohrleitungen wasserdicht durch Bodenplatten, Wände und Mauerwerk geführt werden müssen, kommt der Mauerkragen zum Einsatz.

Der 5 bar geprüfte Mauerkragen verhindert, dass Feuchtigkeit entlang der Rohraussenwandung ins Bauwerk gelangt.

Geprüft auf Dichtheit bis 50 m Wassersäule.

Merkmale:
Der Mauerkragen wird mit 2 Edelstahlbändern fertig vormontiert geliefert.

Der umlaufende, mit zusätzlichen Wassersperren versehene 4 cm breite Kragen verhindert, dass Flüssigkeiten ins Bauwerk gelangen.

Wo der Mauerkragen am Rohr anliegt sorgen kleine Wassersperren nach dem Anziehen der Edelstahlbänder für Wasserdichtigkeit bis 50 m Wassersäule.


Montage
  • Bei Verschmutzung Reinigung der Rohroberfläche
  • Aufschieben des Mauerkragens und Fixierung Mitte Beton bzw.- Mitte Mauerwerk
  • Anziehen der Spannbänder

Zusatzinformation

Artikelnummer ø in mm
61LXMK025 25 mm
61LXMK032 32 mm
61LXMK040 40 mm
61LXMK050 50 mm
61LXMK063 63 mm
61LXMK075 75 mm
61LXMK090 90 mm
61LXMK110 110 mm
61LXMK125 125 mm
61LXMK140 140 mm
61LXMK160 160 mm
61LXMK180 180 mm
61LXMK200 200 mm
61LXMK225 225 mm
61LXMK250 250 mm
61LXMK280 280 mm
61LXMK315 315 mm
61LXMK355 355 mm
61LXMK400 400 mm
61LXMK500 500 mm